Steiner Metalland Ihr Partner für Metallbau- und Landtechnik
Startseite Metallbau Landtechnik Treicheln Occasionen
Kontakt



Herstellung
Berner
Innerschweizer

-
 

Die Enstehung einer Treichel

 
 

Treichelproduktion


Treichelproduktion

 

Produktion 3


Produktion 4

Als Ausgangsmaterial dient ein spezielles Stahlblech von 2mm Dicke. Jede Treichelgrösse wird zugeschnitten nach einer eigens für sie geschaffenen Schablone.
Nach dem Zusammen-schweissen der Schnittstellen werden die Treichelhälften im Gesenk erhitzt und ....
... mit dem Handhammer zur gewünschten Form getrieben und ausgeschmiedet. Anschliessend werden die Treichelhälften genau zusammengepasst, geschweisst, genietet und verlötet.
Nach dem Verputzen der Schweissnähte werden die beiden Bügel für Kallen und Lederriemen eingeschweisst.
Je nach Verwendungszweck erhalten die Treicheln die entsprechende Oberflächenbehandlung.


powered by WINFORMA Serverhousing